Energiespartipps beim Wäsche waschen

Durch die Ausnutzung der maximalen Zuladung Ihrer Waschmaschine lässt sich die Anzahl der jährlichen Waschgänge deutlich verringern. Moderne Waschmaschinen arbeiten zwar meist mit einer Mengenautomatik, aber auch so verbrauchen sie zum Teil deutlich mehr Strom, Wasser und Waschmittel. Bei älteren Modellen ist die Stromkostenersparnis durch eine optimale Beladung und damit deutlich weniger Waschgängen noch größer. Zudem profitieren Sie auch durch eine Ersparnis bei den Wasserkosten sowie beim Waschmittel. Probieren Sie es einfach aus!

Bild: © Kzenon / fotolia.de

 

 

Stromratgeber

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok